Die Vorfreude wächst….

So eigentlich könnte es jetzt endlich losgehen. Die Reise ist fertig bezahlt, E-Tickets für den Flug liegen auch schon bei uns und die Routenplanung ist auch abgeschlossen. Sogar die für uns wichtigsten Campgrounds sind reserviert und auch schon bestätigt.

Warum wir Campgrounds reserviert haben? Nun, es wurde uns geraten an bestimmten Orten vorzubuchen, um nicht eine böse Überraschung bei der Ankunft zu erleben. Wahrscheinlich würde man nach einigem Suchen überall eine Möglichkeit zum Übernachten finden, aber dazu ist uns die Zeit wirklich zu kostbar, also haben wir an folgenden Orten reserviert:

Los Angeles: Walnut RV in Northridge (vielleicht nicht der schönste Campground, dafür ziemlich zentral gelegen)
Grand Canyon: Grand Canyon Trailer Village (Zentral am South Rim, Shuttlebusse zu allen Sehenswürdigkeiten vorhanden, Full Hook-Up)
Las Vegas: Circusland RV Park

An unseren anderen Stationen verlassen wir uns einfach darauf, dass im Mai noch nicht soviel los ist und wir auch ohne Reservierung freie Übernachtungsplätze finden (außerdem sind wir im Wohnmobil unterwegs, zur Not bleibt man, wenn auch verpöhnt, irgendwo stehen).

Jetzt können wir uns in Ruhe damit beschäftigen was man sich, wo, wielange anschaut. San Francisco bietet ja gleich am Anfang einiges an Sehenswürdigkeiten. Gott sei Dank hat man ja seine Reiseführer und diverse Internetforen um sich umfassend zu informieren. Dann müssen wir auch noch entscheiden, ob wir einen Helikopterflug am Grand Canyon machen oder nicht, ich bin nicht so begeistert, meine „Beifahrerin“ schon (bei Achterbahnfahrten, oder mit dem Renntaxi am Hockenheimring wird mir schon schlecht, aber freiwillig mit einem Heli fliegen……), also werden wir fliegen, nur nicht zulange und ohne Zwischenlandung im Canyon zum Mittagessen (wäre doch schade um das schöne Essen…..).

Ach ja, sogar die ESTA Registrierung ist schon durchgeführt und grundsätzlich wurde unsere Einreise natürlich genehmigt, es sei denn, der Einreisebeamte mag uns nicht, denn ihm obliegt die entgültige Entscheidung ob wir einreisen dürfen.

So, genug für heute, jetzt erst mal ab ins Fitnessstudio, fit für die Reise machen (irgendwer muss ja das Wohnmobil schieben, wenn uns das Benzin ausgeht).

Schreibe einen Kommentar