Die Welt gehört dem, der sie genießt. Giacomo Leopardi (1798 - 1837)